Medizin in guten Händen

Image

Das Städtische Klinikum Dessau ist mit 24 Fachbereichen und rund 2.000 Mitarbeitern eines der modernsten Krankenhäuser Deutschlands und bietet ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung. Dessau bietet vor Ort alle weiterführenden Schulen, die Fachhochschule Anhalt sowie das Anhaltische Theater. Dank der zentralen Lage sind Berlin, Halle und Leipzig in einer Autostunde erreichbar. Zudem hat die Bauhausstadt durch die Elbauenlandschaft und und dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich einen hohen Freizeitwert.

Wir suchen für die Klinik Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen:

Facharzt für Radiologie (gn*)
mit Schwerpunkt Neuroradiologie (bei Eignung als Oberarzt) oder einen
Facharzt für Radiologie (gn*) zur Weiterbildung zum Neuroradiologen

* geschlechtsneutral

Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie erbringt sämtliche bildgebende diagnostische Verfahren, die minimalinvasiven endovaskulären radiologischen und neuroradiologischen Interventionen sowie ultraschall- und computer-
tomografisch gestützten Interventionen und Schmerz-
therapien. Mit modernen Geräten (neueste 2 Ebenen DSA Anlage, 2x CT (1x16/1x64 Zeilen-CT); 1 3T-MRT, Digitale Röntgengeräte, Knochendichtemessplatz, Mammo-
graphie, neuestes Durchleuchtungs-
gerät, OPG) wird die bildgebende Diagnostik für das gesamte Klinikum der Schwerpunktversorgung mit insgesamt 900 Betten incl. Schwerstverletzen-Zentrum erbracht. Teile der Großgeräte befinden sich derzeit in Neubeschaffung. Es erwarten Sie ein junges und motiviertes Ärzteund MTRA-Team sowie ein produktives und kollegiales Miteinander in freundlicher Atmosphäre mit allen Krankenhaus-
abteilungen.

Das Städtische Klinikum Dessau ist gemäß der berufundfamile gGmbH als familienfreundliches Unter-
nehmen zertifiziert. Für Mitarbeiter mit Kindern steht ein Betriebs-
kindergarten mit erweiterten Betreuungszeiten zur Verfügung. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung Radiologie und Neuroradiologie. Wir erwarten die selbstständige Durchführung von Thrombektomien bei Schlaganfallpatienten incl. die Teilnahme am entsprechenden Interventions- Bereitschaftsdienst sowie ausreichende praktische Erfahrungen in der Behandlung cerebraler Aneurysmata und anderer neuroradiologischer Gefäßpathologien. Zu ihrem Aufgabengebiet gehören die Bildgebende Diagnostik mittels CT und MRT sowie die damit verbundene Betreuung der sich in Ausbildung befindlichen Kollegen und die selbstständige Durchführung von Röntgendemonstrationen.

Weiterbildungen werden sowohl intern am Städtischen Klinikum Dessau angeboten als auch extern großzügig unterstützt.





Auskünfte erteilt der Chefarzt
Dr. med. Karsten Stock:
Tel.: 0340 501-1880
(Sekretariat Frau Miertsch)

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung